Münchner Ganztagsbildungskongress

Der Münchner Ganztagsbildungskongress ist eine dreitägige Veranstaltung rund um das Thema Ganztagsbildung. Es wird über die Chancen und Möglichkeiten diskutiert, die Ganztagsschulen bereit halten, aber auch darüber gesprochen, wie man den Kindern den Schulalltag verschönern und erleichtern kann. Der zweite Kongresstag war dem Thema Bewegung und Sport gewidmet. Hierzu wurden wir eingeladen und stellten das Cubesportsystem vor. Durch die Ganztagsschule fällt es den Kindern schwerer, außerschulische Aktivitäten zu tätigen. Deswegen muss man diese in den Schulalltag integrieren. Parkour als Schulsportart wäre eine Möglichkeit, dieses Vorhaben umzusetzen, und das sehen zum Glück nicht nur wir so.

Künstler: