Videodreh für die MVG

In dem Verhaltenskodex Video der Münchner Verkehrs Gesellschaft war Jannis Schauer in allen Ubahnhöfen in München zu sehen. Ausnahmsweise diente Parkour einmal als negatives Beispiel: Herumtollen in den Ubahnhöfen sieht zwar in dem Video gut aus, ist aber gefährlich und nicht erlaubt!

Kunde: 

MVG

MVG steht für die Münchner Verkehrsgesellschaft und ist Münchens Hauptverkehrsunternehmer. 

Künstler: